Feuerwehr Zell am Pettenfirst wählte und zog Jahresbilanz

ZELL AM PETTENFIRST. Das Kommando der Feuerwehr Zell am Pettenfirst mit Kommandant Anton Rudinger, Stellvertreter Andreas Mittermaier sowie den Amtswaltern Andreas Schrank und Hermann Pohn wurde bei der Jahreshauptversammlung für weitere fünf Jahre bestätigt. 2017 gab es zahlreiche Einsätze, vorwiegend technischer Natur wie Verkehrsunfälle, Sturmschäden und Tierrettungen. Die FF Zell hat einen Mannschaftsstand von 132 Mitgliedern, davon zwölf in der Jugend. Bei der Versammlung wurden mehrerE verdiente Kameraden geehrt.

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen