Filmvortrag: Zeitzeugen berichten über das totalitäre Regim

FRANKENBURG. Josef Mairinger, Stalingradheimkehrer aus Frankenburg und Franz Einfinger, Vortragender und Mitreisender, berichten in ihren Reisevortrag über die Zeit des totalitären Regimes Stalins. Sie besuchten im vergangenem Jahr die Kathedrale in Kasachstan, Denkmal und Stätte des Gebetes des totalitären Regiems. Weiters reisten sie in das zeitgeschichtliche Museum in Dolinka, Zentrum der Arbeitslager, die eine Größe von ganz Frankreich hatte. Dort starben viele Millionen unschuldiger Menschen darunter auch Frauen und Kinder.

Wann: 14.04.2013 14:00:00 Wo: Gasthof Preuner, Seilergasse 10, 4873 Frankenburg am Hausruck auf Karte anzeigen
Autor:

Eva Kagerer aus Ried

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.