Bezirksrundschau-Christkind
Firma Jedinger spendet 1.000 Euro für Katharina

Hans Jedinger, Joe Bergschober und Franz Jedinger (v.r.) übergeben den Spendenscheck an BezirksRundschau-Redakteur Jürgen G. Pouget.
  • Hans Jedinger, Joe Bergschober und Franz Jedinger (v.r.) übergeben den Spendenscheck an BezirksRundschau-Redakteur Jürgen G. Pouget.
  • Foto: Stix
  • hochgeladen von Jürgen Pouget

Elektrounternehmen aus St. Georgen unterstützt auch heuer wieder das BezirksRundschau-Christkind.   

ST. GEORGEN. Franz und Hans Jedinger sowie Joe Bergschober, die drei Geschäftsführer der Firma Jedinger & Partner in St. Georgen, unterstützen auch heuer wieder das BezirksRundschau-Christkind. Sie verzichteten auf Weihnachtsgeschenke für ihre Kunden und spenden stattdessen 1.000 Euro für die siebenjährige Katharina Purrer aus St. Georgen.

Katharina kam als Frühchen zur Welt. Nach der Geburt hatte die kleine Katharina eine beidseitige Gehirnblutung und leidet seither an einer massiven motorischen Einschränkung durch Gehirnfehlfunktion. 2017 wurde auch noch eine symptomatische Epilepsie festgestellt.

Das BezirksRundschau-Christkind greift Katharina und ihrer Familie unter anderem für einen Hebelift für die Badewanne und für ein eigenes Waschbecken finanziell unter die Arme. 

Lesen sie mehr dazu hier

Autor:

Jürgen Pouget aus Vöcklabruck

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.