Bergunfall
Frau stürzte von der Drachenwand in den Tod

Eine 25-jährige starb vergangenen Mittwoch Nachmittag beim Abstieg von der Drachenwand.

ST. LORENZ. Die Tschechin, die in einer Gruppe unterwegs war,  war am "Hirschsteig" ausgerutscht und rund 50 Meter in den  Saugraben abgestürzt. Der Notarzt konnte nur mehr den Tod feststellen, Reanimationsversuche waren erfolglos geblieben. Dabei konnte die Frau binnen kürzester Zeit erreicht werden, da die Crew des Notarzthubschraubers sowie die Mitglieder der Bergrettung noch in der Nähe waren. Sie hatten zuvor eine 37-Jährige Wienerin per Seil geborgen, die sich am Klettersteig am Knie verletzt hatte.

Newsletter Anmeldung!


Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen