Fünf Lesungen bis Mai

Der Wiener Autor Peter Heinisch macht den Anfang und liest aus dem Liebesroman "Mortimer & Miss Molly".
  • Der Wiener Autor Peter Heinisch macht den Anfang und liest aus dem Liebesroman "Mortimer & Miss Molly".
  • Foto: Heribert Corn
  • hochgeladen von Maria Rabl

VÖCKLABRUCK. Nach einem kurzen Rückblick auf das "sehr gute Jahr 2013" mit elf Veranstaltungen und zwischen 700 und 800 Besuchern präsentierte Obfrau Anna Brandstätter das Programm für Jänner bis Mai 2014. Die Saison beginnt mit einer Lesung von Peter Henisch am Dienstag, 28. Jänner, um 20 Uhr im Literaturkeller der Buchhandlung Neudorfer. Henisch liest aus seinem Roman "Mortimer & Miss Molly", der von der Liebe zwischen einem amerikanischen Soldaten und einer englischen Gouvernante in Italien kurz vor Ende des Zweiten Weltkrieges handelt. Diese Geschichte erzählt der Soldat dreißig Jahre später einem jungen Urlauberpärchen aus Österreich. Als er verschwindet, spinnen die beiden die Liebesgeschichte weiter. Am Mittwoch, 12. Februar, liest der bekannte Ö1-Radiomoderator und Musikwissenschaftler Otto Brusatti aus seinen Gedichten. "Das wird eine schräge Performance. Brusatti selbst verspricht eine Stunde voller Action in Stille und Lärm", meint Brandstätter. Der preisgekrönte Autor Egyd Gstättner liest am 19. März aus seinem Roman "Das Geisterschiff", in welchem er den Maler Josef Maria Auchentaller als Todessehnsüchtigen wiederaufleben lässt. Am 19. April kommt erstmals Angelika Reitzer nach Vöcklabruck. Sie liest aus ihrem neuen Roman "Wir Erben", der von einer Frauenfreundschaft handelt und am 27. Februar erscheint.
Am 16. Mai findet die erste Veranstaltung im Offenen Kulturhaus statt, ein Abend mit der Poetry-Slammerin Dominika Meindl aus Linz, die Polemiken über Oberösterreich aus "In der Heimat der Fußkranken" vorträgt. Musikalische Unterstützung bekommt sie dabei von den Phoenics, drei Brüdern aus Vöcklamarkt, die sich in Wien mit ihrer tanzbaren elektroakustischen Musik bereits einen Namen gemacht haben. Ein Abo für alle fünf Veranstaltungen, das auch übertragbar ist, gibt es in der Buchhandlung Neudorfer um 36 Euro.

Autor:

Maria Rabl aus Vöcklabruck

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.