Gartenfachberatung war seine Leidenschaft

Alois Obermayr bei einem seiner Baumschnittkurse.
  • Alois Obermayr bei einem seiner Baumschnittkurse.
  • Foto: Willi Frickh
  • hochgeladen von Maria Rabl

ATTNANG-PUCHHEIM. Kurz vor seinem 90. Geburtstag verstarb Alois Obermayr aus Attnang-Puchheim, den Generationen von Gartenfreunden und sehr viele Gartenfachberater der Siedlervereine in unzähligen Vorträgen und Kursen als sachkundigen Lehrer und engagierten Pflanzenfreund kennen lernten.

Seine Begeisterung für den Garten übertrug sich auf die Kursteilnehmer, die Obermayr wegen seiner freundlichen, charmanten und geduldigen Art schätzten. Sein enormes Wissen aus über 80 Jahren Gartenpraxis gab der Gartenprofessor der Gartenakademie im Gartenfachberaterkurs weiter und auch als Buchautor. „Die neue Lust am Garten“ gilt bei Kennern als Standardnachschlagewerk.

In Attnang-Puchheim war Alois Obermayr Gründungsmitglied des Siedlervereins, Kassier und Gerätewart, der immer für die Mitglieder da war. Seine monatlichen Tipps zur Gartenarbeit gab er Jahrzehntelang beim Gartenstammtisch weiter und veröffentlichte sie bis vor einem Jahr in der Siedlerzeitung, die an 70.000 Mitglieder geht.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen