"Gemeinde.Leben" – Schlatt ist stolz auf neues Logo

Mitarbeiterin Kathrin Neckermann und Bürgermeister Christian Mader vor der neuen Willkommenstafel.
  • Mitarbeiterin Kathrin Neckermann und Bürgermeister Christian Mader vor der neuen Willkommenstafel.
  • Foto: Gemeinde
  • hochgeladen von Alfred Jungwirth

SCHLATT. Neben dem Gemeindewappen findet nun auch ein neues Logo als Erscheinungsbild der Gemeinde Verwendung. Es soll die "Dynamik und Aufbruchsstimmung von Schlatt, einer Gemeinde mit hoher Wohn- und Lebensqualität" symbolisieren. „Es ist leicht, gleichzeitig auch dynamisch und modern gestaltet", sagt Bürgermeister Christian Mader. Der geschwungene Doppelbogen spiegelt das hügelige Gemeindegebiet, die grüne Farbe die Landwirtschaft wider. Die Philippsbergkirche als Wahrzeichen ist ebenfalls verewigt. "Die Form des blauen Bogens erinnert an eine Umarmung und damit an das Gefühl von starkem, gelebtem Zusammenhalt innerhalb der Gemeinde." Die Wortkombination „Gemeinde.Leben“ verweist auf die Wohn- und Wohlfühlgemeinde.
"Alle gestalterischen Aufgaben wurden intern und ehrenamtlich geleistet und somit die Gemeindefinanzen geschont", betont der Bürgermeister.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen