Gigantisches Marktfest in St. Georgen im Attergau

Mit dieser publikumsträchtigen Stimmung wurde bis in die frühen Morgenstunden gefeiert.
76Bilder
  • Mit dieser publikumsträchtigen Stimmung wurde bis in die frühen Morgenstunden gefeiert.
  • hochgeladen von Karl Kernmayer

Zum Publikumsmagnet wurde dieser Woche die Marktgemeinde St. Georgen im Attergau. Im Rahmen der Extremradveranstaltung "Race around Austria" über 2200 km und 30000 Höhenmetern, wurde auch erstmals ein großes Marktfest vom Tourismusverband unter Obmann Karl Wienerroither organisiert.

Dazu wurden für das Wochenende entlang der Attergaustraße im Zentrum etliche große Festzelte aufgebaut, sodaß der Ortskern fast überdacht war. Neben den örtlichen Vereinen haben auch die Gastronomen in dieser Zone erhebliches geleistet um diesem Event ein gebührendes Flair zu verleihen. Neben mehreren Musikbands unterhielt der USC Attergau auch mit einem Bubblesoccer-Turnier, einem Lattlschießen, Karatevorführungen usw. Auch die Feuerwehr zeigte eine Schauübung.
Den Sonntagfrühschoppen mit Walter Egger umrahmen die Musikkapellen von Oberhofen am Irrsee, St. Georgen im Attergau und GB-Blech.

Am Samstagabend waren abertausende Besucher aus nah und fern gekommen um dieses Spektakel mitzuerleben. Und eine besondere sportliche Note gaben auch die Extremradfahrer ab, welche während dieser Zeit zurück ins Ziel kamen und von den tausenden Zusehern frenetisch empfangen wurden. Das unter diesen Sportlern auch etliche aus der näheren Region teilnahmen, heizte die Stimmung noch zusätzlich an. Die heimischen Rad-Teams von "Black Canyon Schmidham" und der "Musikkapelle St. Georgen" genossen es sichtlich sich durch die Menschenmassen ins Ziel zu kämpfen. Etliche Besucher sprachen sogar schon von Tour de France Zuständen in St. Georgen im Attergau.

Auf der Zielbühne begrüßte Bürgermeister Mag. Wilhelm Auzinger die vielen Zuseher und auch die Radfahrer mit ihren Betreuerteams. Aus dem Leuchten seiner Augen merkte man, daß auch er angetan war von dieser tollen Veranstaltung. Und man kann nur hoffen, daß es das "Race around Austria" und auch das Marktfest im nächsten Jahr wieder gibt.

Wo: Attergaustraße , 4880 Sankt Georgen im Attergau auf Karte anzeigen
Autor:

Karl Kernmayer aus Vöcklabruck

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.