ORG Vöcklabruck
Große Feier zum 125. Geburtstag

Direktor Hans Gebetsberger beim Festakt. Die Schülerinnen und Schüler sorgten für die feierliche Gestaltung.
4Bilder
  • Direktor Hans Gebetsberger beim Festakt. Die Schülerinnen und Schüler sorgten für die feierliche Gestaltung.
  • Foto: ORG Vöcklabruck
  • hochgeladen von Maria Rabl

Das Oberstufenrealgymnasium ist eine moderne Schule mit langer Geschichte.

VÖCKLABRUCK. Es war die Private Lehrerinnenbildungsanstalt, die 1894 als erste Oberstufenschule des Bezirks Vöcklabruck für die Ausbildung von Lehrerinnen ihre Pforten öffnete. Über das Musisch-pädagogische Gymnasium (1967) wurde diese Schule schließlich zum Oberstufenrealgymnasium mit einem musischen und einem naturwissenschaftlichen Zweig. Die Leistung der Franziskanerinnen (früher Schulschwestern) im Laufe dieser langen Geschichte wurde im Zuge der Jubiläumsfeiern entsprechend gewürdigt, aber auch das Gesicht einer modernen, von jungen Gesichtern und einer eindrucksvollen Schulgemeinschaft geprägten Bildungsstätte sichtbar.

Nach einem Konzertabend zugunsten von bedürftigen SchülerInnen folgte Anfang Oktober der Festgottesdienst mit Bischof Manfred Scheuer, Superintendent Gerold Lehner und Stadtpfarrer Helmut Kritzinger sowie der Festakt in der Schule. Dabei würdigten Generaloberin Sr. Angelika Garstenauer, Bürgermeister Herbert Brunsteiner, Schulqualitätsmanager Christian Kitzberger und Landeshauptmannstellvertreterin Christine Haberlander die besondere Geschichte der Schule und ihre wichtige Bedeutung als Bildungseinrichtung für die Jugendlichen in der Gegenwart. Abschließender Höhepunkt war das Theaterstück „Die Schuhe des Franziskus“ von Direktor Hans Gebetsberger, das von den SchülerInnen berührend umgesetzt wurde.

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?

Werde Regionaut!

Jetzt registrieren

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?

Werde Regionaut!

Jetzt registrieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen