Hadinger ist nun Ehrenbürger

Peter Zieher, Franz Huber, Helga Zachl, Manfred Hadinger, Josef Pühringer und Martin Gschwandtner (v.l.).
  • Peter Zieher, Franz Huber, Helga Zachl, Manfred Hadinger, Josef Pühringer und Martin Gschwandtner (v.l.).
  • Foto: Gemeinde
  • hochgeladen von Maria Rabl

FRANKENMARKT. Beim Neujahrsempfang im Schloss Stauff verlieh Bürgermeister Peter Zieher die Ehrenbürgerschaft an seinen Vorgänger Manfred Hadinger. Dies ist die höchste Auszeichnung, die von der Marktgemeinde Frankenmarkt vergeben wird. Hadinger war ab 1997 Mitglied im Gemeinderat, von September 2002 bis Jänner 2003 Vizebürgermeister und anschließend bis 2017 Bürgermeister der Marktgemeinde Frankenmarkt. Während seiner Amtszeit wurden zahlreiche Großprojekte realisiert, darunter der Neubau des Alten- und Pflegeheimes und des Kindergartens sowie die Sanierung der Volks- und Neuen Mittelschule. Neun Jahre war Hadinger Bezirksobmann des ÖAAB und seit 2001 ist er Mitglied im ÖVP Bezirksparteivorstand. Zudem ist er seit 2001 Obmann des TSV Sparkasse Frankenmarkt. Die Ehrennadel erhielt Franz Huber. Er war 37 Jahre lang im Gemeinderat tätig. Helga Zachl erhielt die Ehrenbrosche. Zachl war zwölf Jahre im Gemeinderat, davon sechs Jahre im Gemeindevorstand, und mehr als 14 Jahre Wirtschaftsbundobfrau. An der Feier nahmen auch Altlandeshauptmann Josef Pühringer und Bezirkshauptmann Martin Gschwandtner teil.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen