Hagelunwetter
heftiger Hagelschauer über den Hausruckgemeinden

FF Ottnang im Hageleinsatz in Bärnthal/Ottnang
15Bilder

Kurz aber nicht minder heftig war am Dienstagabend gegen 18 Uhr der Hagelschauer, der über die Hausruckgemeinden Ampflwang, Frankenburg, Zell a.P., Ottnang und Manning hinwegzog und eine Spur der Verwüstung hinterließ. Hagelkörner mit einer Größe eines Hühnerei´s durchlöcherten in vielen Ortschaften sämtliche Hausdächer und beschädigten alle Autos, die im Freien standen.

Die Feuerwehren der betroffenen Gemeinden standen im Dauereinsatz, um die Dachschäden provisorisch abzudichten. Betroffen waren vor allem ältere Dächer, Eternit, Beton-und Tonziegel gleichermaßen, die der Wucht der einschlagenden Geschosse nicht mehr standhalten konnten.

An diesem heißesten Tag des Jahres waren zwar am Abend Gewitter gemeldet, aber das Unwetter kam dann doch ziemlich schnell über den Hausruck und überraschte viele Hausbesitzer, die teilweise auch erst von einem Badeausflug in Schörfling im Stau standen. Glück im Unglück, denn so entkamen sie den heftigen Hagelschauern, aber zuhause kam dann die böse Überraschung. Totale Verwüstung der Gärten mit Ästen, Laub, Obst und kaputten Dächern und Gartenmöbeln.
Die landwirtschaftlichen Kulturen blieben im Gegensatz zu anderen Regionen interessanterweise relativ unbeschädigt, dazu dürfte das Unwetter mit den großen Hagelkörner dann doch hier zu kurz gewesen sein.
Dennoch ist die Schadensumme für die Versicherungen auch im Bezirk Vöcklabruck enorm und beschert dem Dachdeckergewerbe und der Ziegelindustrie auch bezirksübergreifend vorerst wieder volle Auftragsbücher. Allein in der Gemeinde Ottnang wurden an die 50 Schadensmeldungen eingereicht.

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen