Polizeikontrolle
In nur einer Nacht elf Führerscheine "gezupft"

Bei einer Schwerpunktkontrolle zog die Polizei mehrere Drogen- und Alkolenker aus dem Verkehr.
  • Bei einer Schwerpunktkontrolle zog die Polizei mehrere Drogen- und Alkolenker aus dem Verkehr.
  • Foto: Klein
  • hochgeladen von Alfred Jungwirth

Polizeistreifen zogen Drogen- und Alkolenker aus dem Verkehr und stellten auch Suchtgift sicher.

VÖCKLABRUCK. Eine Schwerpunktaktion hat die Polizei am vergangenen Freitag rund um eine Veranstaltung durchgeführt. An dieser Sonderkontrolle in der Zeit von 20 bis 6 Uhr waren insgesamt fünf Polizeistreifen und eine Ärztin beteiligt. "Vorerst wurde der anreisende Verkehrsstrom verstärkt kontrolliert, draufhin wurde der Zentralraum in einem Umkreis von fünf Kilometern verstärkt auf Drogenlenker einer Kontrolle unterzogen", berichtet die Polizei.

Die erfolgreiche und gleichzeitg traurige Bilanz dieser Nacht: Acht Pkw-Lenkern, die unter Drogeneinfluss standen, wurde die Weiterfahrt untersagt, zwei verweigerten den Drogentest. Bei fünf Lenkern ergab ein Alkotest mehr als 0,8 Promille, bei weiteren fünf lag das Ergebnis des Alkotests zwischen 0,5 und 0,8 Promille. Vier Personen saßen am Steuer, obwohl sie keine gültige Lenkberechtigung besitzen.

Insgesamt wurden elf Führerscheinabnahmen, acht klinische Untersuchungen und acht Blutabnahmen durchgeführt. Die Polizei stellte außerdem Suchtgift sicher und erstattete eine Anzeige nach dem Waffengesetz.

Autor:

Alfred Jungwirth aus Vöcklabruck

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen