Johann Pöllmann erhielt Goldene Verdienstmedaille

Herbert Pöllmann, Martin Gschwandtner, Thomas Stelzer, Rudolf Kroiß, Johann und Gertrude Pöllmann (v.l.).
  • Herbert Pöllmann, Martin Gschwandtner, Thomas Stelzer, Rudolf Kroiß, Johann und Gertrude Pöllmann (v.l.).
  • Foto: Land OÖ
  • hochgeladen von Maria Rabl

TIEFGRABEN. Landeshauptmann Thomas Stelzer überreichte Johann Pöllmann aus Tiefgraben die Goldene Medaille für Verdienste um die Republik Österreich. Pöllmann gehörte 24 Jahre als FPÖ-Fraktionssprecher dem Gemeinderat an, davon zwölf Jahre als Gemeindevorstand. Er war auch Ortsparteiobmann der FPÖ und Mitglied der Bezirks-parteileitung. Außerhalb der Gemeinde übte er Funktionen im Zivilschutz und im Sozialhilfeverband aus. Zudem war er Mitglied der Grundverkehrskommission Mondsee und 40 Jahre lang Obmann der Wassergenossenschaft Vormoos, wo die Anlage einer Großdrainage zu seinen Aufgaben zählte.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen