Verkehrskontrolle in Kogl
Mann war 21 Jahre ohne Führerschein unterwegs

Der Lenker wird bei der Bezirkshauptmannschaft Vöcklabruck angezeigt.
  • Der Lenker wird bei der Bezirkshauptmannschaft Vöcklabruck angezeigt.
  • Foto: Ewald Fröch/Fotolia
  • hochgeladen von Jürgen Pouget

Bei einer Verkehrskontrolle stellte sich heraus, dass ein Mann bereits seit 21 Jahren keine  gültige Lenkberechtigung besitzt.

ST. GEORGEN. Ein 51-Jähriger aus dem Bezirk Vöcklabruck war mit seinem Auto am 4. März gegen 18:15 Uhr auf der Weißenkirchener Landesstraße, L1283, in Richtung St. Georgen unterwegs. Im Ortschaftsbereich Kogl wurde er einer Lenker- und Fahrzeugkontrolle unterzogen und konnte keinen Führerschein vorweisen. Aufgrund weiterer Ermittlungen stellte sich dann heraus, dass dem Fahrer bereits im Jahr 2000 die Lenkberechtigung der Klasse B entzogen worden ist. Der Mann wird bei der Bezirkshauptmannschaft Vöcklabruck angezeigt.


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen