Verkehrsunfall in Ottnang
Motorradfahrer nach Vollbremsung gestürzt

Motorradlenker nach Vollbremsung gestürzt
  • Motorradlenker nach Vollbremsung gestürzt
  • Foto: Tomas/Fotolia
  • hochgeladen von Martina Weymayer

OTTNANG. Eine 71-Jährige aus dem Bezirk Vöcklabruck fuhr mit ihrem Pkw am 15. Juni 2019, gegen 16 Uhr, von einer Tankstelle in Ottnang am Hausruck in die Wolfsegger Straße, L521. Dann wollte sie laut Polizei weiter Richtung Ortszentrum fahren. Dabei dürfte die Frau einen von links kommenden 60-jährigen Motorradlenker aus dem Bezirk Grieskirchen übersehen haben.

Der 60-Jährige machte eine Vollbremsung und stürzte über den Lenker. Er wurde unbestimmten Grades verletzt und nach der Erstversorgung in das Salzkammergut-Klinikum Vöcklabruck eingeliefert.

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen