Motorradfahrerin krachte beim Abiegen in Auto

BERG, VÖCKLAMARKT. Eine junge Motorradfahrerin aus Fornach stieß gestern, Donnerstag, um 15.30 Uhr mit einem Auto zusammen. Laut Polizei wollte sie von der Attergauer Landesstraße links in die Mühlreiter Landesstraße einbiegen. Dabei habe sie das Auto eines jungen Mannes aus Vöcklamarkt übersehen, der gerade in Richtung St. Georgen unterwegs war, berichtet die Polizei weiter.

Das Leichtmotorrad der Frau wurde durch die Kollision gegen einen nachkommenden Lastwagen geschleudert. Die Lenkerin musste mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus gebracht werden. An ihrem Motorrad entstand laut Polizei Totalschaden. Der Lenker des entgegenkommenden Autos erlitt leichte Verletzungen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen