Stehrerhof
Oldtimer und altes Handwerk

Austin Healey 3000
75Bilder

Beim heurigen schon traditionellen Oldtimertreffen am Stehrerhof in Neukirchen an der Vöckla spielte leider diesmal wieder das Wetter nicht ganz mit und machte dem Veranstalter keine rechte Freude.
Ungeachtet dessen machten sich trotz schlechter Wetterprognosen an die 100 Oldtimerfreunde mit ihren liebevoll gepflegten und aufpolierten Autos und Motorräder auf den Weg nach Neukirchen.

Pünktlich zu Beginn setzte dann der für Nachmittag angesagte Regen ein. Das war zwar nicht besonders angenehm, aber tat der guten Stimmung keinen Abbruch. Schliesslich war das am Vorabend stattgefundene Gstanzlsingen wieder ein grosser Erfolg.
Auch war der seit 30 Jahren befreundete Trachtenverein aus dem Nördlinger Ries zu Besuch und Freundschaften wollen gepflegt werden. So sorgten die Gäste aus der BRD auch mit ihrer Musik "Ussler Blechhaufen" für musikalische Unterhaltung und auch die Kulinarik kam nicht zu kurz. Die Neukirchner Bauernkrapfen geniessen bereits internationalen Ruf.

Die Oldtimer Rundfahrt um 14 Uhr musste witterungsbedingt abgesagt werden, so war auch für jeden Besucher genug Zeit den Handwerkern und Handwerkerinnen bei verschiedenen alten Techniken zuzusehen. Ob Filzen, Klöppeln, Drahtkorbflechten, Seil drehen, Sensen dengeln, Schafwolle spinnen, oder auch dem Schmied über die Schulter schaun. Überall gab es was zu sehen und man konnte auch das eine oder andere Handwerksprodukt kauflich erwerben, das es so nirgends im Handel gibt.

Auch feierte ein langjähriger Oldtimerfreund aus Werfen in Salzburg ein persönliches Jubiläum am Stehrerhof und war mit der ganzen 20 köpfigen Familie und seinem 69 er Feuerwehrbulli angereist.
Dann kam schließlich am Nachmittag doch noch die Sonne zum Vorschein. Leider waren die meisten der Oldtimerfreaks schon abgefahren und auch die Freunde aus dem Schwabenland mussten mit ihrem Bus die Heimreise antreten. Grosses Abschied nehmen und Versprechen für einen Gegenbesuch, Gruppenfoto und Wegzehrung und so nahm der Regentag doch noch ein sonniges Ende.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen