Pfaffinger Neujahrsempfang
Paul Unger wurde zum Ehrenbürger ernannt

Bettina, Doris und Ehrenbürger Paul Unger, Bürgermeisterin Gabriele Aigenstuhler und Anton Grabler (vorne, v.l.) sowie Altbürgermeister Johann Hofinger, Manfred Eitzinger, Vizebürgermeister Patrick Geier, Heinz Pillichshammer, Norbert Steinberger, Andreas Steinmann, Helmut Gramlinger, und Altbürgermeister Alois Aigenstuhler (hinten, v.l.)
5Bilder
  • Bettina, Doris und Ehrenbürger Paul Unger, Bürgermeisterin Gabriele Aigenstuhler und Anton Grabler (vorne, v.l.) sowie Altbürgermeister Johann Hofinger, Manfred Eitzinger, Vizebürgermeister Patrick Geier, Heinz Pillichshammer, Norbert Steinberger, Andreas Steinmann, Helmut Gramlinger, und Altbürgermeister Alois Aigenstuhler (hinten, v.l.)
  • Foto: Gemeinde Pfaffing
  • hochgeladen von Maria Rabl

PFAFFING. Beim Neujahrsempfang der Gemeinde Pfaffing überreichte Bürgermeisterin Gabriele Aigenstuhler den Ehrenring der Gemeinde an Franz Padinger für seine zehnjährige Tätigkeit als Kommandant der Freiwilligen Feuerwehr Oberalberting und zwölfjährige Tätigkeit als Gemeinderat. Paul Unger wurde die Ehrenbürgerschaft der Gemeinde Pfaffing verliehen. Er war 25 Jahre Kommandant der Freiwilligen Feuerwehr Pfaffing, ist seit 1997 Ersatzmitglied im Gemeinderat und war 18 Jahre Zivilschutzbeauftragter der Gemeinde. Zudem war er fünf Jahre Pfarrgemeinderat und ist Obmann des Selbsthilfevereines Pfaffing. Erstmals präsentierte Amtsleiter Gerald Brandt beim Neujahrsempfang das umfangreiche Angebot der Gemeinde Pfaffing.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen