Radfahrer bei Unfall schwer verletzt

Der Notarzt kümmerte sich um den schwer verletzten Radfahrer.
  • Der Notarzt kümmerte sich um den schwer verletzten Radfahrer.
  • Foto: Rotes Kreuz
  • hochgeladen von Maria Rabl

VÖCKLABRUCK. Schwer verletzt wurde heute, Mittwoch, um 11.45 Uhr ein Radfahrer aus Frankenmarkt. Laut Polizei hatte ihn ein Autolenker aus Vöcklabruck übersehen, als er in die Dürnauer Straße einbiegen wollte. Er kollidierte mit dem von links kommenden Radfahrer. Dabei wurde der Frankenmarkter zu Boden geschleudert. Er wurde nach der Erstversorgung mit schweren Verletzungen in das Salzkammergut-Klinikum Vöcklabruck eingeliefert. Der Autolenker blieb unverletzt.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen