Sachunterricht
"Schule & Jagd" war Thema in der VS Niederthalheim

Gespannt folgten die Viertklassler der Volksschule Niederthalheim den Ausführungen von Jäger Gerhard Huemer (r.).
  • Gespannt folgten die Viertklassler der Volksschule Niederthalheim den Ausführungen von Jäger Gerhard Huemer (r.).
  • Foto: Huemer
  • hochgeladen von Alfred Jungwirth

Das Projekt „Schule und Jagd“ sorgte kürzlich für spannende Stunden im Sachunterricht der vierten Klasse.

NIEDERTHALHEIM. Gerhard Huemer, Mitglied des Bezirksjagdausschusses, erzählte den Mädchen und Buben von der Verantwortung der Jäger für die Wildtiere und deren Lebensraum sowie für den Erhalt von Struktur- und Artenreichtum in den Revieren. Auch Themen wie Ökologie, Wildarten, Reviereinrichtungen, Jagdhunde, Wildbretvermarktung und richtiges Verhalten im Wald wurden behandelt. Ein Natur- und Jägerquiz rundete das Projekt ab. Mit Eifer versuchten die Schüler, dem von Hornmeister Gerhard Huemer vorgestellten Jagdhorn Töne zu entlocken. Als Dankeschön erhielten die Schüler den Wildtierkalender des Landesjagdverbandes.

Autor:

Alfred Jungwirth aus Vöcklabruck

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.