ST. LORENZ hat eine neue Linde!
ST. LORENZ hat eine neue Linde!

6Bilder

Wie bekannt ist, musste die alte Linde ( ca. 300 jährig ) aus Sicherheitsgründen entfernt werden. Viel Kritik und unsachliche Argumente mussten sich die Grundbesitzer anhören.

Der Familie Kerschbaumer (Grund und Baum Besitzer)  war vom ersten Tag an klar, dass sie wieder eine Linde pflanzen werden.

Einige Vorarbeiten mussten geleistet werden, um die neue Winterlinde 35 jährig 10 m hoch Stammumfang 75 cm  4 Tonnen   richtig zu positionieren.

Der Transport von Andorf Eggerding nach St. Lorenz wurde großzügig von der Firma Kothmaier GesmbH übernommen.

Die Finanzierung der Linde übernahmen die Familien Kerschbaumer, sowie das Land OÖ. unter LH. Thomas Stelzer.

Freunde und Verwandte sowie ein Gärtnermeister Fanz Hönegger aus Friedburg halfen unentgeltlich beim Einpflanzen.

Wir freuen uns mit allen Lorenzer, wieder einen angenehmen Platz der Begegnung geschaffen zu haben.
Text Familie Kerschbaumer

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen