Tausende freiwillige Arbeitsstunden

Wo: FF Schlagen, 4843 Ampflwang im Hausruckwald auf Karte anzeigen

Auf ein arbeitsreiches Jahr blickte die FF Schlagen kürzlich bei ihrer 99. Vollversammlung zurück. 2011 wurden bei 169 Aktivitäten stolze 5100 freiwillige Arbeitsstunden von den 64 Kameraden geleistet. Kommandant Christian Eitzinger bedankte sich im Zuge der Versammlung bei allen Kameraden für die gute Zusammenarbeit.
Neben den zahlreichen Einsätzen konnten drei Kameraden außerdem das Atemschutzleistungsabzeichen in Gold und Silber erringen.
Vzbm. Franz Grimm und Abschnittskommandant Alois Lasinger zeichneten Franz Gadringer und August Eberl für ihre 60-jährige Mitgliedschaft aus, Alfred Aichhorn wurde für seine 40-jährige Mitgliedschaft geehrt.
Im Bild (v.l.) Vzbgm. Franz Grimm, HFM August Eberl, E-HBI Franz Gadringer, Abschnittsfeuerwehrkdt. BR Alois Lasinger, FM Alfred Aichhorn, Kdt. FF Schlagen, HBI Christian Eitzinger

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen