Überschlag mit 1,4 Promille

TIEFGRABEN. Der 22-Jährige war am Donnerstag gegen 21.15 Uhr mit seinem Auto auf der B154 in Richtung Zell am Moos unterwegs. Im Bereich der Einfahrt zum Strandbad Tiefgraben überholte er zwei Autos. Dabei verlor er die Kontrolle über sein Fahrzeug und kam von der Fahrbahn ab. Er schleuderte in die Einfahrt zum Parkplatz, rammte mehrere Verkehrszeichen und prallte gegen einen Baum. Dieser wurde umgerissen, das Auto überschlug sich und kam am Dach zum Liegen. Der 22-Jährige konnte sich selbst aus dem Wagen befreien und wurde mit Verletzungen unbestimmten Grades ins Salzkammergut-Klinikum Vöcklabruck gebracht. Laut Polizei ergab ein Alkotest beim Unfalllenker 1,4 Promille.

Autor:

Alfred Jungwirth aus Vöcklabruck

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.