Corona-Fälle im Bezirk
619 Corona-Infizierte, 46 Neuinfektionen im Bezirk Vöcklabruck

Aktuelle Corona-Fälle aus dem Bezirk Vöcklabruck.
5Bilder
  • Aktuelle Corona-Fälle aus dem Bezirk Vöcklabruck.
  • Foto: PantherMedia/Tomas Anderson
  • hochgeladen von Alfred Jungwirth

Dieser Beitrag wird NICHT weiter aktualisiert, da sich die Coronasituation entspannt hat. Aktuelle Infos zur Entwicklung in OÖ und den Bezirken findest Du HIER.

Infektionszahlen in Oberösterreich und den Bezirken

Mit Stand Sonntag, 8. Mai 2022, 8.30 Uhr, gibt es im Bezirk Vöcklabruck 619 "aktive" Fälle von bestätigten Infektionen mit dem Corona-Virus. Das sind um 30 weniger als gestern, Samstag, Früh.

BEZIRK VÖCKLABRUCK. Innerhalb der vergangenen 24 Stunden sind 46 neue Infektionen gemeldet worden. Die Gesamtzahl aller seit Beginn der Krise positiv getesteten Personen aus dem Bezirk Vöcklabruck beträgt 74.060.

Die 7-Tage-Inzidenz – das ist der Wochendurchschnitt an neu gemeldeten Corona-Fällen bezogen auf 100.000 Einwohner – liegt für den Bezirk Vöcklabruck derzeit bei 373.

Aktuelle Todesfälle

Im Salzkammergut Klinikum Vöcklabruck verstarben am 2. Mai eine 84-jährige und am 4. Mai eine 91-jährige Patientin. Ein 82-jähriger Mann starb am 3. Mai. Alle drei Verstorbenen waren im Bezirk Vöcklabruck wohnhaft und hatten Vorerkrankungen.

Hier gibt’s alle Informationen zum Covid-19-Testangebot.

Lesen Sie auch:
Gastbeitrag: Geschichte des Impfens
Hier kann man sich im Bezirk impfen lassen
"Die Situation ist ernst"

Hier geht‘s zu den Zahlen in den einzelnen Gemeinden.


Achtung: Alle in diesem Beitrag ersichtlichen Daten werden von der Corona-Seite des Landes OÖ und aus den Presseaussendungen des Krisenstabs entnommen und von uns einmal täglich – immer morgens – aktualisiert. Das Land OÖ stellt hier täglich aktualisierte Zahlen zur Verfügung.

Information zum oö. Covid-19-Dashboard:
Mit 14. Dezember 2021 wurde die Datengrundlage des Dashboards des Landes umgestellt. Bisher wurden die Daten vom Dashboard des Bundesministeriums für Soziales, Gesundheit, Pflege und Konsumentenschutz entnommen. Das Bundessystem ist in den vergangenen Wochen, aufgrund des sehr dynamischen Fallgeschehens, immer wieder ausgefallen und soll mit 20. Dezember offline genommen werden. Aus diesem Grund werden seit 14. Dezember 2021 die Daten aus dem oberösterreichischen epidemiologischen Monitor (EPM) für das oö. Covid-19-Dashboard übernommen.
Im Zuge dieses Transfers wird es auch zu einer Bereinigung der Daten kommen, die auch auf dem Dashboard ersichtlich sein wird und sich auf der völlig anderen Datenquelle begründet. Etwaige Abweichungen begründen sich insbesondere an Zuordnungsfragen von Einzelfällen zwischen den Bundesländern. Die Zahl der aktiv Erkrankten wird einmalig etwas steigen.

Corona-Zahlen Österreich

Alle Informationen und Entwicklungen zu Corona in Oberösterreich und Österreich finden Sie hier.

UP TO DATE BLEIBEN


Aktuelle Nachrichten aus Vöcklabruck auf MeinBezirk.at/Vöcklabruck

Neuigkeiten aus Vöcklabruck als Push-Nachricht direkt aufs Handy

BezirksRundSchau Vöcklabruck auf Facebook: MeinBezirk.at/Vöcklabruck - BezirksRundSchau

ePaper jetzt gleich digital durchblättern

Storys aus Vöcklabruck und coole Gewinnspiele im wöchentlichen MeinBezirk.at-Newsletter


7 Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.



Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?

Werde Regionaut!

Jetzt registrieren

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.