Wasser und Licht: Pilsbacher Freilichtgalerie öffnet wieder

"Wasser und Licht" ist das neue Thema in der Freilichtgalerie Pilsbach, die am 13. Mai wieder eröffnet wird.
2Bilder
  • "Wasser und Licht" ist das neue Thema in der Freilichtgalerie Pilsbach, die am 13. Mai wieder eröffnet wird.
  • Foto: Freilichtgalerie
  • hochgeladen von Alfred Jungwirth

PILSBACH. "Wasser und Licht" ist das diesjährige Thema der Freilichtgalerie Pilsbach. "Die erste Ausstellung im Vorjahr ist bei den Pilsbachern sehr gut angekommen und viele Gäste sind auch von außerhalb angereist, um die Freilichtgalerie zu besuchen", freuen sich die beiden Initiatoren Trevor Roberts und Josef Ecker. Nach Landschaften in und um Pilsbach im Vorjahr zeigen die beiden leidenschaftlichen Hobbyfotografen heuer Bilder, in denen Wasser und Licht die Hauptrolle spielen. "Wir haben versucht, die beiden Elemente in ihren schönsten Wechselspielen einzufangen", erklären Roberts und Ecker.
Auf dem 3,5 Kilometer langen Rundweg sind mehr als 20 großformatige Fotografien ausgestellt. Die Eröffnung der zweiten Runde in der Freilichtgalerie findet am Samstag, 13. Mai, statt. Treffpunkt für den Rundgang ist um 14 Uhr am Gemeindepark-Parkplatz beim Wirtshaus zum Radlbock in Oberpilsbach. Nach einem Glas "Begrüßungssekt" wird die Landjugend Pilsbach in der Mitte des Weges Köstlichkeiten aus der Region anbieten.

"Wasser und Licht" ist das neue Thema in der Freilichtgalerie Pilsbach, die am 13. Mai wieder eröffnet wird.
Initiierten die Galerie: Josef Ecker (l.) und Trevor Roberts.
Autor:

Alfred Jungwirth aus Vöcklabruck

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.