Wieder krachte ein Klein-Lkw gegen Unterführung

2Bilder

ATTNANG-PUCHHEIM. Zu Aufräumarbeiten nach einem Verkehrsunfall wurden die Einsatzkräfte Feuerwehr Attnang in den Abendstunden des 3. Jänner alarmiert. Wie schon des öfteren wurde dem Lenker eines Klein-Lkw die Durchfahrtshöhe der Unterführung Ost zum Verhängnis. Der demolierte Aufbau musste mittels Spreitzer und Trennschleifer vom Fahrzeug getrennt werden, da der Wagen nach dem Crash sonst nicht mehr fahrbereit gewesen wäre. Der Fahrer blieb unverletzt.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen