Gemeinschaft und Brauchtumspflege
Zsaumhoitn in da Landjugend

In Pedoaf woa kürzlich da Bezirksforstbewerb. Da Landesentscheid steigt am 22. Juni in Ottnaung.
2Bilder
  • In Pedoaf woa kürzlich da Bezirksforstbewerb. Da Landesentscheid steigt am 22. Juni in Ottnaung.
  • Foto: Klein Heli
  • hochgeladen von Alfred Jungwirth

Rund 1.400 Dirndl und Burschn ghern zu oana vo 18 Ortsgruppn in unsan Bezirk.

BEZIRK (ju). Pflüagn, Sensenmahn, Singal aufziagn, Bam setzen, Erntekrone bindn oder Festl feiern – bei da Landjugend is imma was los. 18 Ortsgruppn mit ungefähr 1.400 Mitglieda sans im Bezirk Vöcklabruck. "Die ältesten gibts schon üba 60 Joahr. Oberwang is vor zwoa Joahr gründt wordn und damit de jüngste Gruppn", vazöht da Dax Philip (25) aus Zell am Moos. Er is seit zwoa Joahr Leiter vo da Vöcklabrucka Bezirkslandjugend. Eahm zur Seitn steht Claudia Humer (Landjugend Pilsbach) als Leiterin.

Singalbörse woa erfoigreich

"Bei uns is jeda herzlich willkommen. Ungefähr die Hälfte von unsare Mitglieda kummt net aus da Landwirtschaft", sogt da Philip. Des Programm vo da Landjugend is dementsprechend broad gfächert. Do ghern landwirtschaftliche Bewerbe ebenso dazua wia Brauchtumspflege, Redewettbewerb, 4er-Cup und Joahresprojekte wia "Gewaltig nachhaltig", bei dem die Landjugendlichen heia net weniger ois 1.500 Bam und Sträucha ansetzn. A lässige Gschicht woa vorigs Joahr a die sogenannte Singalbörse. Dabei hot jede Ortsgruppn drei Singal – oiso kloane Hendl – zum Aufziagn kriagt. Damit woit de Landjugend ’s Verantwortungsbewusstsein für lebade Tiere stärken und gleichzeitig die Söbstversorgung in Voadagrund rucka.

Große Bewerbe im Bezirk

"Die Brauchtumspflege stärkt a unsa Hoamatgfühl", sogt der Landjugendleiter. "Im Mittelpunkt steht oba gaunz kloar de Gemeinschaft und des Zsaumhoitn", betont da Philip. "Drum kinna ma a immer wieder große Bewerbe durchführn." 2016 hat zum Beispü as Bundessensenmahn im Bezirk stattgfundn. Vorigs Joahr woas da Landesentscheid im Pflüagn und heia steht der Landesentscheid "Forst" aufm Programm. Und zwoa am 22. Juni in Ottnaung. De Generalprob und gleichzeitig da Auftakt fürs Bezirksprojekt is vor oan Monat in Pedoaf gfalln. In Ottnaung wiads am 23. Juni neben an Frühschoppn a nu an Projekttag rund ums Thema Hoiz, Woid, Hoizerzeugnisse und Forstoabeit gebn.

In Pedoaf woa kürzlich da Bezirksforstbewerb. Da Landesentscheid steigt am 22. Juni in Ottnaung.
Leiterin Claudia Humer und Leiter Philip Dax

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen