Helmut Lechner ist neuer FPÖ-Obmann in Pöndorf

Landtagsabgeordneter Rudolf Kroiß, Helmut Lechner, Astrid Weinberger und Engelbert Winklhofer (v.l.).
  • Landtagsabgeordneter Rudolf Kroiß, Helmut Lechner, Astrid Weinberger und Engelbert Winklhofer (v.l.).
  • Foto: FPÖ
  • hochgeladen von Maria Rabl

PÖNDORF. Bei der Hautptversammlung der FPÖ Pöndorf wurde Helmut Lechner zum neuen Ortsparteiobmann gewählt. Der Erdbauunternehmer löst damit Christian Resch ab. Als Stellvertreter wurden Engelbert Winklhofer und Astrid Weinberger bestellt. Seine Arbeit als neuer FPÖ-Obmann will Lechner vor allem dem personellen Ausbau der Ortspartei widmen. „Wir haben jetzt Halbzeit, in drei Jahren wird der Gemeinderat neu zu wählen sein und dafür müssen wir uns rüsten“, so Lechner. Im Jahr 2015 ist die FPÖ in Pöndorf mit sieben Kandidaten angetreten und erreichte sieben Mandate, somit steht kein Ersatzgemeinderat zur Verfügung.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen