HELP !!! Einen Platz für unsere Jugend !!!

7Bilder

- Einen Platz für unsere Jugend –

Seit die Gemeinde unseres schönen Ortes beschloss, unseren geliebten Skatepark (mitsamt Streetsoccer Platz und Basketball Korb) abzureißen, um den zentralen Standort stattdessen für ein „Geld einbringendes“ Modelleisenbahnmuseum zu nutzen, gibt es für uns keine Möglichkeiten mehr, uns in unserer Freizeit an einem öffentlichen Platz zu treffen, an dem wir gemeinsam Sport ausüben, Spaß haben, Leute kennen lernen oder einfach nur abhängen können und an dem wir uns erwünscht fühlen, ohne dabei auf ein pralles Geldbörserl angewiesen zu sein.

Die Lösung der Gemeinde war es den Skatepark ins Gewerbegebiet zu verlegen, welcher
• sehr sicherheitsgefährdend (ca 3m. Abgrund rund um die „Sportgerätedeponie“, kaputte Geräte, kein Fahrradweg entlang der viel befahrenen Hauptstraße, ..) ,
• schwer erreichbar (für Nicht-Einheimische unauffindbar),
• fast neben dem neuen McDonalds,
• stinkend(auf Grund der Abfallentsorgungsstation & der Firma Buchschartner)
• mit Schotter bedeckt
• viel zu klein (Fotos online auf Facebook unter Skate/Freizeitpark Mondsee WIR WOLLEN EINE LÖSUNG !!!)
ist.
Es ist beschämend, wie wenig Wert unsere Marktpolitiker auf die Sicherheit unserer Kinder legen.

Von unserem Park profitierten viele Generationen junger Menschen, die sich dort austoben konnten, sich sportlich betätigen und verbessern konnten, ihrer Kreativität freien Lauf lassen konnten und Freundschaften schließen konnten (das beste Beispiel dafür ist diese Aktion an der man sieht, wie sich die verschiedensten Gruppen aus Mondsee und Umgebung zusammenschließen, um für ihre Sache zu kämpfen).

Auch Nicht-Mondseer waren, auch auf Grund der früheren Lage (Busstation 3 min entfernt), häufig bei unserem alten Skate-/Freizeitpark zu Besuch und kurbelten somit den Mondseer Tourismus genauso an wie die „Zielgruppe von Touristen“, für die das Museum gedacht ist.

Wir wollen nicht mehr länger, dass in unserer Gemeinde über unsere Köpfe hinweg entschieden wird! Geld darf nicht immer die Welt regieren. In Bereichen die Kinder und Jugendliche betreffen muss man auch mal daran denken, was das Beste für die Bewohner unseres Ortes wäre.

Bitte helft uns!! Auch wenn es Euch nicht direkt betrifft, unterschreibt und teilt diesen Link und unterstützt unsere Jugend, Kinder, junggebliebenen Eltern und die nächsten Generationen um gemeinsam einen angemessenen Freizeitplatz zu schaffen.

http://www.change.org/de/Petitionen/gemeinde-mondsee-einen-platz-f%C3%BCr-unsere-jugend

Autor:

Max Gandolf aus Vöcklabruck

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.