Junge Grüne Vöcklabruck: Name und Vorstand neu

Sprecherin Victoria Strasser (r.) mit den neuen Vorstandsmitgliedern Felix Rainer (l.) und Sina Khan.
  • Sprecherin Victoria Strasser (r.) mit den neuen Vorstandsmitgliedern Felix Rainer (l.) und Sina Khan.
  • Foto: Junge Grüne
  • hochgeladen von Alfred Jungwirth

VÖCKLABRUCK. Junge Grüne Vöcklabruck heißen ab sofort die ehemaligen Jungen Grünen Region Attnang-Puchheim. Neben der Umbenennung wurde bei der jüngsten Versammlung außerdem der Vorstand gewählt. Die Schülerin Victoria Strasser (16) wurde erneut zur Sprecherin der Gruppe gewählt. Neu im Vorstand sind Felix Rainer (16) und Sina Khan (15).
„Die Umbenennung bedeutet nicht, dass wir uns auf die Stadt Vöcklabruck beschränken werden. Ganz im Gegenteil, wir wollen unsere Aktivität auf mehrere Gemeinden im Bezirk erweitern und freuen uns schon auf die Arbeit mit neuen Herausforderungen”, so Strasser. Ziele der Jungen Grünen: für eine solidarische Gesellschaft kämpfen und sich für eine fortschrittliche Flüchtlingspolitik einsetzen.

Autor:

Alfred Jungwirth aus Vöcklabruck

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.