Seniorenbund: Auzinger neuer Bezirksobmann

Wilhelm Auzinger (3.v.l.) folgte Alois Ecker (4.v.r.) als Obmann des Seniorenbundes im Bezirk Vöcklabruck nach.
  • Wilhelm Auzinger (3.v.l.) folgte Alois Ecker (4.v.r.) als Obmann des Seniorenbundes im Bezirk Vöcklabruck nach.
  • Foto: Seniorenbund
  • hochgeladen von Alfred Jungwirth

BEZIRK. Wilhelm Auzinger, Bürgermeister a. D. aus St. Georgen im Attergau, ist neuer Bezirksobmann des Seniorenbundes. Er wurde beim Bezirkstag in Neukirchen einstimmig zum Nachfolger von Alois Ecker gewählt. Dieser hatte sein Amt aus gesundheitlichen Gründen vorzeitig zurücklegen müssen. In Anerkennung seiner Arbeit für den rund 6400 Mitglieder zählenden Seniorenbund im Bezirk Vöcklabruck wurde Ecker zum Ehrenobmann ernannt. Landesobmann Josef Ratzenböck und der neue Bezirkschef Auzinger überreichten ihm das goldene Ehrenzeichen der Bundesleitung. Das goldene Ehrenzeichen der Landesleitung erhielten Marianne Kienast, Alois Baumgardinger, Horst Pixner und Michael Loindl. Neu in den Bezirksvorstand gewählt wurden Margit Kienesberger, Alois Neuhofer und Franz Pichler.

Autor:

Alfred Jungwirth aus Vöcklabruck

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.