VP-Bezirksvorstand sagt ja zu Hüttmayrs Kandidatur

Anton Hüttmayr wird neuerlich für das Amt des ÖVP-Bezirksparteiobmannes kandidieren. Nach den Turbulenzen um Hüttmayrs Funktionen im Zivilschutzverband war der Parteitag verschoben worden und eine neuerliche Kandidatur lange in Frage gestanden.

VÖCKLABRUCK. Volle Unterstützung für eine erneute Kandidatur beim Bezirksparteitag im Februar 2012 hat ÖVP-Bezirksobmann Anton Hüttmayr vom Vorstand bekommen. Bei der jüngsten Sitzung haben sich alle Teilorganisationen dafür ausgesprochen, dass Hüttmayr noch einmal als Bezirksobmann antreten soll. Er hat seine Arbeit gut gemacht und soll sie auch weitermachen. Aus unseren Reihen gibt es keinen Kandidaten, erklärte Bauernbund-Bezirksobmann Rudi Stockinger in dieser Sitzung. Auch vom ÖAAB kam eine klare Ansage. Wir müssen jetzt sehr zielstrebig sein und mit einer Stimme sprechen, meinte Bezirksobmann Alois Silmbroth.
Wenn er noch einmal gewählt werde, werde er seinen Aufgaben weiterhin mit vollstem Einsatz nachkommen, versprach Hüttmayr den Vorstandsmitgliedern.
Jetzt gehe es vor allem darum, sich auf den Bezirksparteitag vorzubereiten. Wichtig werde es sein, betonte Hüttmayr, ein starkes Team für den Bezirksvorstand zu bilden und gemeinsam die Schwerpunktthemen für die kommenden Jahre zu forcieren.

Autor:

Bezirksrundschau Vöcklabruck aus Vöcklabruck

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.