Fußball im Bezirk Vöcklabruck
Das runde Leder rollt

Mit 3:0 setzte sich die UVB Vöcklamarkt in Mondsee durch. Im Bild Mattia Olivotto (l., UVB) und der Neo-Mondseer Oliver Holzinger.
2Bilder
  • Mit 3:0 setzte sich die UVB Vöcklamarkt in Mondsee durch. Im Bild Mattia Olivotto (l., UVB) und der Neo-Mondseer Oliver Holzinger.
  • Foto: Helmut Klein
  • hochgeladen von Alfred Jungwirth

Schwanenstadt gewinnt Blitzturnier in Rüstorf und Vöcklamarkt bezwingt Mondsee mit 3:0.

BEZIRK VÖCKLABRUCK. Nach der Corona-Zwangspause laufen die Vorbereitungen auf die heimische Fußballmeisterschaft jetzt wieder auf Hochtouren. Von der Regionalliga bis zur 2. Klasse soll die Saison 2020/2021 im Unterhaus am Wochenende 14./15./16. August gestartet werden. Nicht nur die kurze Vorbereitungszeit ist für die Vereine eine Herausforderung, auch verschiedene Maßnahmen zum Schutz vor dem Corona-Virus müssen umgesetzt werden.

Entscheidung im Elfmeterschießen

Auf dem Rasen wird bereits fleißig getestet. So trafen sich am vergangenen Sonntag die Nachbarvereine ATSV Rüstorf, SC Schwanenstadt 08 und ASV Niederthalheim zu einem Blitzturnier im Rüstorfer Waldstadion. Da das ewig junge Derby zwischen Rüstorf und Schwanenstadt 1:1 unentschieden endete, musste ein Elfmeterschießen über den Turniersieg entscheiden. Dabei behielten die Schwanenstädter mit 4:3 die Oberhand.

Leitner und Holzinger im Mondsee-Dress

In einem weiteren Testspiel setzte sich Regionalligist UVB Vöcklamarkt bei Union Mondsee mit 3:0 durch. Mit dabei waren auch die Ex-Vöcklamarkter und nunmehrigen Neo-Mondseer Lukas Leitner und Oliver Holzinger.

Weitere Testspiele: Gampern – Neukirchen/V.-Puchkirchen 2:5, Zipf – Waldzell 4:0, Attersee – Ampflwang 5:2, Vöcklabrucker SC – Altmünster 1:2.

Mit 3:0 setzte sich die UVB Vöcklamarkt in Mondsee durch. Im Bild Mattia Olivotto (l., UVB) und der Neo-Mondseer Oliver Holzinger.
Blitzturnier in Rüstorf: Die Kapitäne (vorne v.l.) Andreas Schoberleitner (ASV), Bernhard Hofmann (ATSV) & Michael Sammer (SCS) mit Funktionären.

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen