Erste Staatsmeisterschaft für neuen Taekwondo Verein

2Bilder

Victoria Schopf und Marco Hüthmair sind bereits erfahrene Poomse Sportler. Auf zahlreichen nationalen und regionalen Turniere konnten die Beiden bereits unzählige Medaillen gewinnen. 

Trotzdem gibt es am Sonntag, 20.10 eine Premiere. Die jungen Taekwondosportler treten nämlich offiziell zum ersten Mal für den neuen Taekwondo Verein Attnang an. 

Neuer Verein - alte Ziele
Der Verein ist aus der ehemaligen Sektion des Turnvereins Attnang entstanden und wurde erst im Sommer 2018 eigenständig.
Die Ziele der Beiden sind hoch gesteckt, auch wenn Victoria - "hauptsächlich Erfahrung sammeln" - ziemlich tief stapelt. 

Victoria und Marco wurden nämlich bereits einmal Österreichische Meister im Paarlauf. Ob dies wieder gelingt sehen wir bei der diesjährigen Staatsmeisterschaft in Oberndorf. 
Viel Erfolg und vor allem Spaß!

Mehr Infos über den Taekwondo Verein Attnang gibt es unter:

Www.taekwondo-attnang.at

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen