Höllermann holt dreimal Edelmetall

UNTERACH. Zwei Goldene und eine Silbermedaille errang Simona Höllermann bei der Alpinen Master-Ski-WM in Meiringen-Hasliberg (CH). Die Unteracherin (Jg. 1976) gewann Super-G und Riesentorlauf. Im Slalom wurde sie Zweite. Die durch die warmen Temperaturen sehr weichen Pisten verlangten vor allen den Läufern mit höheren Startnummern alles ab. "Trotz eines größeren Patzers konnte ich erstaunlicherweise noch den Gesamtsieg erringen", war Höllermann über Super-G-Gold selbst überrascht.

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!



Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen