Jugendliche vom Squashclub Mondsee setzt sich bei den Erwachsenen durch

Sieger des Damenwettbewerbes von links:
Robert Bermoser (Präsident des Oberösterreichischen Sportverbands), Nadine Nagel (Dritter Platz), Karolin Wabro (Siegerin), Evelin Lehner (zweiter Platz) und Christian Partoll (Vizebürgermeister von Ansfelden)
2Bilder
  • Sieger des Damenwettbewerbes von links:
    Robert Bermoser (Präsident des Oberösterreichischen Sportverbands), Nadine Nagel (Dritter Platz), Karolin Wabro (Siegerin), Evelin Lehner (zweiter Platz) und Christian Partoll (Vizebürgermeister von Ansfelden)
  • hochgeladen von martin schmitt
Wo: Mondsee, Mondsee auf Karte anzeigen

Sieger des Damenwettbewerbes von links:
Robert Bermoser (Präsident des Oberösterreichischen Sportverbands), Nadine Nagel (Dritter Platz), Karolin Wabro (Siegerin), Evelin Lehner (zweiter Platz) und Christian Partoll (Vizebürgermeister von Ansfelden)
Bei den vergangenen Oberösterreichischen Landesmeisterschaften konnte sich Nadine Nagel von der Jugend des Squashclub Mondsee sehr gut im Damenwettbewerb behaupten. Sie gewann gegen wesentlich erfahrenere und starke Spielerinnen und erreichte den dritten Platz im Damenwettbewerb. Damit spielte sich Nadine Nagel auf die beste Platzierung, die der Squashclub Mondsee bei diesem Turnier erzielen konnte.

Die jugendlichen Spieler des Squashclubs Mondsee sind schon lange eine feste Größe in Oberösterreich, Österreich und auch über die Landesgrenzen hinaus. Seit einiger Zeit verstärken auch immer jugendliche Spielerinnen den Club.

Insgesamt war der Squashclub Mondsee im Vergleich zu den anderen Clubs mit insgesamt fünf Teilnehmern sehr zahlreich angetreten. Von diesen fünf Spielern waren die Jugendlichen mit drei Turnierteilnehmern sogar in der Überzahl.

Das Turnier fand am Samstag 13.1.2018 wie schon häufig in der angenehmen Atmosphäre des Sportpark Obermayr in Haid/Ansfelden statt. Wie immer ging es bei diesem Turnier auch um den Titel des Trauner Stadtmeisters.

Im Herrenraster des Turniers gelang mit Platz sechs Daniel Nagel, der Bruder von Nadine die beste Mondseer Platzierung. Alle Details wie Spielergebnisse, Teilnehmerliste und vieles Mehr findet man unter

Alle Sieger des Turniers von links:
Michael Treiss (H3), Evelin Lehner (D2), Turniersieger Herren: Daniel Haider, Turniersiegerin Damen Karolin Wabro, Nadine Nagel (D3) und Paul Mairinger (H2)

Sieger des Damenwettbewerbes von links:
Robert Bermoser (Präsident des Oberösterreichischen Sportverbands), Nadine Nagel (Dritter Platz), Karolin Wabro (Siegerin), Evelin Lehner (zweiter Platz) und Christian Partoll (Vizebürgermeister von Ansfelden)
Michael Treiss (H3), Evelin Lehner (D2), Turniersieger Herren: Daniel Haider, Turniersiegerin Damen Karolin Wabro, Nadine Nagel (D3) und Paul Mairinger (H2) und Christian Partoll (Vizebürgermeister von Ansfelden)

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen