Julia Stallinger carvte zu drei Landesmeistertiteln

Dreimal Gold – Julia Stallinger präsentiert sich zu Saisonende in einer bestechenden Form.
  • Dreimal Gold – Julia Stallinger präsentiert sich zu Saisonende in einer bestechenden Form.
  • Foto: Thalinger
  • hochgeladen von Alfred Jungwirth

BEZIRK. Bei den Landesmeisterschaften in Gosau erkämpfte sich Julia Stallinger (NF Zipf) gleich dreimal Gold. Überragend fuhr das heimische Skiass im Slalom, wo sie mit zwei Sekunden Vorsprung gewann. Im Riesentorlauf siegte sie ex aequo mit der Mühlviertlerin Theresa Lorenz. Als Draufgabe holte Stallinger noch den Landesmeistertitel in der Kombination. Der Regauer Michael Offenhauser (ESKA Wels) erkämpfte sich im Super-G die Silbermedaille.
Auch Simona Höllermann (SV Unterach) hamsterte am Wochenende viel Gold. Sie startete bei den österreichischen Masters-Meisterschaften auf der Gerlitzen (Kärtnen). Höllermann wurde nicht nur der Favoritenrolle im Super-G gerecht, sondern sicherte sich auch noch Gold im Riesentorlauf und Silber im Slalom. Beim Masters-Weltcup in Piancavallo fuhr sie im Riesentorlauf auf Rang eins. Jeweils zweite Plätze holte die Unteracherin in Super-G und Slalom.

Ploier und Hofauer top
Auch der Nachwuchs war an vergangenen Wochenende im Einsatz. Während Andreas Ploier (U. Weißenkirchen) beim Nachwuchscup am Hochficht überlegen mit 1,7 Sekunden Vorsprung gewinnen konnte, startete Valentin Hofauer (U. Oberwang) beim Bundesländervergleichskampf in der Ramsau. Das heimische Skitalent sicherte sich am Freitag beim Riesentorlauf den hervorragenden dritten Rang. Tags darauf beim Parallelriesentorlauf wurde er in seiner Klasse (U12) ausgezeichneter Fünfter.

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


1 Video 6

Bandcontest LJ OÖ
Jetzt voten - Welche Band gewinnt einen Auftritt am SiebzigAir 2021?

Die Landjugend Oberösterreich feiert 2021 ihr 70-jähriges Jubiläum! Der Geburtstag wird am 3. Juni 2021 von rund 3000 Landjugend-Mitgliedern mit dem SiebzigAir am ZipfAir-Gelände gefeiert. Ein grandioses Line Up wartet bereits auf die Besucher – dieses soll nun durch den Gewinner des Band Contests noch komplettiert werden. Jetzt seid ihr gefragt - wählt euren Sieger!Aus 13 hochkarätigen Nachwuchsbands hat die Jury fünf Finalisten ausgewählt. Von 20. - 30. November 20:00 Uhr habt ihr nun die...

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen