Nachwuchstalent Alex lässt Ältere hinter sich

Alexander Gschiel (WSC Litzlberg) gehört zu den größten Talenten im Wasserskisport.
  • Alexander Gschiel (WSC Litzlberg) gehört zu den größten Talenten im Wasserskisport.
  • Foto: WSC Litzlberg
  • hochgeladen von Alfred Jungwirth

ATTERSEE. "Unser Nachwuchstalent Alexander Gschiel ist elf Jahre und hat nach nur einer Saison bereits bessere Ergebnisse erzielt als 13- bis 14-Jährige", berichtet Simon Pecher, Sportwart des Wasserskiclubs (WSC) Litzlberg/Attersee. Der Youngster hat 2013 mit dem Training im Slalomkurs und im Trickskilauf begonnen und konnte sich heuer im Frühjahr in Florida auf die Saison vorbereiten. Aufgrund seiner tollen Leistungen wurde Alexander Gschiel bereits in den oberösterreichischen und in den österreichischen Nachwuchskader aufgenommen.
Bei den österreichischen Meisterschaften U-14 belegte das WSC-Talent zweimal Platz zwei und einmal Platz drei im Slalom und wurde zweimal Zweiter im Trickski. Bei den oberösterreichischen Titelkämpfen U-12 und U-14 wurde er Landesmeister in Slalom, Trickski und Kombination. Bei den Austrian Open in Fischlham gewann Alexander Gschiel die Altersklasse U-12.

Autor:

Alfred Jungwirth aus Vöcklabruck

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.