Simona Höllermann ist dreifache Weltmeisterin

Simona Höllermann triumphierte bei der Masters-WM in drei Bewerben.
2Bilder
  • Simona Höllermann triumphierte bei der Masters-WM in drei Bewerben.
  • Foto: Thalinger
  • hochgeladen von Alfred Jungwirth

UNTERACH. Im Slalom fuhr Simona Höllermann (SV Unterach) mit 2,23 Sekunden Vorsprung zum Sieg. "Ein gelungener Auftakt”, so die frischgebackene Weltmeisterin.
Tags darauf stand mit dem Super-G Höllermanns Lieblingsdisziplin auf dem Programm. Souverän wurde sie ihrer Favoritenrolle gerecht und holte sich die zweite Goldene. Mit dem Erfolg im Riesentorlauf gelang ihr schließlich der Medaillen-Hattrick. “Das erste Mal, dass ich alle drei Disziplinen bei einer WM gewinnen konnte”, jubelte Höllermann. Sehr zur Freude ihres prominenten Betreuers, ÖSV-Präsident Peter Schröcksnadel, mit dem sie zu den Titelkämpfen nach Frankreich angereist war.

Simona Höllermann triumphierte bei der Masters-WM in drei Bewerben.
"Gold-Simona" Höllermann mit ÖSV-Präsident Peter Schröcksnadel.
Autor:

Alfred Jungwirth aus Vöcklabruck

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.