"Stockerl" im Europacup

Daniel Hemetsberger hat allen Grund zur Freude.
2Bilder
  • Daniel Hemetsberger hat allen Grund zur Freude.
  • Foto: LSVOÖ
  • hochgeladen von Alfred Jungwirth

NUSSDORF. Auf der klassischen Lauberhorn-Strecke in Wengen in der Schweiz wurden zwei Europacup-Super-G-Läufe ausgetragen. Daniel Hemetsberger (SV Unterach) erwischte im ersten Rennen einen nahezu perfekten Lauf und wurde dafür mit Rang drei ex aequo mit dem Schweizer Roulin Gilles belohnt. Im zweiten Rennen musste er sich mit Platz 13 begnügen.

Gut in die Saison gestartet

Für Hemetsberger hatte die Saison bereits vielversprechend begonnen. Bei der FIS-Abfahrt im Dezember in Hinterstoder konnte der Nußdorfer einen Sieg und Rang drei im Super-G einfahren. „Ich hab’ mir als Ziel gesetzt, mich in den Speed-Rennen in den Top fünf zu etablieren. Ich mag herausfordernde, schwere Strecken besonders gerne. Wengen ist auf jeden Fall eine meiner Lieblingsstrecken. Es taugt mir, wenn es ordentlich zur Sache geht", sagt Hemetsberger und verweist auf Streckenabschnitte wie den legendären "Hundschopf". Er werde auch bei den nächsten Rennen wieder Vollgas geben, ist der 25-Jährige voll motiviert. Gelegenheit dazu hat er bei der Europacup-Abfahrt am 16. Jänner auf der "Streif" in Kitzbühel sowie Anfang Februar bei den Speed-Rennen in Hinterstoder.

Daniel Hemetsberger hat allen Grund zur Freude.
Nach dem Sieg bei der FIS-Abfahrt in Hinterstoder fuhr Hemetsberger am Lauberhorn auf Platz drei.

Newsletter Anmeldung!


Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen