TRIAL-Weltelite in Vöcklabruck beim UCI - Radtrialeuropacup von 1.- 3. August 2014

6Bilder

Ein heißer Kampf um den Titel „Europacupsieger“ steht in Vöcklabruck vom Freitag den 1. August bis einschließlich Sonntag den 3. August auf dem Programm. Europas-Elite-Trialbiker ermitteln in Vöcklabruck im Rahmen der XXL - Trialgames ihre Europacupgesamtsieger. Mitten drin in der Weltelite unser Lokalmatador „Vizejuniorenweltmeister Thomas Pechhacker“. Thomas ist ganz heiß auf einen weiteren Titel in seiner noch so jungen TRIAL-Karriere.

Der Auftakt erfolgt bereits am Freitag den 1.August ab 09:00 mit den Qualifikations- und Halbfinalbewerben. Ermittelt werden die Europacupsieger in den Klassen 20“Zoll (BMX-Größe) und 26“ Zoll (MTB-Größe). Die Damenklasse bestreiten von 14:00 bis 18:00 Uhr bereits ihre Finalbewerbe. Die Finalbewerbe finden von 19:00 bis 21:00 Uhr auch im Parkbereich des Hallenbades Vöcklabruck (Maidultfestgelände) statt. Ausgiebig gefeiert dürfen im Anschluss an die Siegerehrungen im Gastrozelt mit Barbetrieb werden.

Nach dem ersten Kennenlernen mit den Trialsektionen wird Samstag der Schwierigkeitsgrad wohl noch gesteigert werden. Mit den WM-erfahrenen Streckenbauern Klaus Zabinsky und Martin Kraxner konnten gleichzeitig auch die besten des TRIAL-Sektionsbaues für diesen Trialevent engagiert werden.

Für Interessierte können wir Trialbiking wie folgt beschreiben? Bei dieser Sportart ist mit einem Mountainbike ein höchst anspruchsvoller Parcours möglichst schnell und fehlerfrei zu durchfahren. Sobald der Fahrer den Boden berührt oder an einem Hindernis absetzt, bekommt er einen Fehlerpunkt. Bis zu acht Sektionen, sind im Vöckla-Park (Maidultgelände) für das jeweilige Halbfinale aufgebaut und, dabei müssen die internationalen Profisports ihr Können unter Beweis stellen.

Konzentration, Artistik, Athletik und nicht zu vergessen Mentale Stärke sind die Attribute, welche den Trialsportlern abverlangt werden. Spannung, Show und Action werden dabei dem Publikum im Rahmen des Europacup-Finales geboten. Dabei puschen sich die Sportler besonders mit Hilfe eines Applausfreudigen Publikums auf.
Der Zeitablauf für Samstag ist mit dem Vortag ident. Mit dabei im Geschehen sind auch die besten Nachwuchstrialbiker die an diesem Bewerb ihre Meisterschaftsmedaillen in Vöcklabruck abholen möchten.

Bereits im Kindergartenalter machen sich die TRIAL-Sportler mit ihrem Sportgerät vertraut und steigern stets ihre Kunst Hindernisse zu überwinden.

Das ist auch das Stichwort, findet doch die Veranstaltung unter dem Motto Kunst und Sport verbindet statt. Geplant sind bei den Sektionen Kunstwerke einzubauen. Doch neben diesen Höhepunkten finden die Besucher noch sehr viel Sehenswertes – mit dem Kunst- und Handwerksmarkt können auch beachtliche Kunstwerke bei diesem Markt erworben werden.

Als Abschlussprogramm werden am Sonntag im TRIAL-gelände im Rahmen des ÖTSV-Cup die Internationalen Öst. Meisterschaften noch ausgetragen.

Weitere Informationen zu den TRIAL Wettkämpfen (mit Videoclip) zur besseren Einstimmung und dem Kunst- und Handwerksmarkt ist unter www.asm-events.net zu finden.

Wo: Freizeitpark, Hausruckstr. 25, 4840 Vöcklabruck auf Karte anzeigen
Autor:

Dietmar Ematinger aus Vöcklabruck

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen