Fußball im Bezirk
Vöcklamarkt freut sich auf Cup-Schlager gegen LASK

Im Vorjahr gewann der LASK ein Benefizspiel zugunsten der Special Olympics in Vöcklamarkt mit 1:0.
2Bilder
  • Im Vorjahr gewann der LASK ein Benefizspiel zugunsten der Special Olympics in Vöcklamarkt mit 1:0.
  • Foto: Klein
  • hochgeladen von Alfred Jungwirth

Über ein Traumlos jubelt die UVB Vöcklamarkt: In der ersten ÖFB-Cup-Runde geht’s gegen den LASK.

VÖCKLAMARKT. Die erste Runde im Uniqa ÖFB-Cup hat es in sich: Am Samstag, 20. Juli, 19 Uhr, empfängt Regionalligist UVB Vöcklamarkt den österreichischen Vizemeister LASK. "Ein absolutes Traumlos für uns", freut sich Klaus Preiner, sportlicher Leiter bei den Vöcklamarktern, auf eine entsprechende Zuschauerkulisse. "Dieses Spiel ist auch eine Art Belohnung für die Leistung der Mannschaft in der abgelaufenen Meisterschaft." Der Kartenvorverkauf ist bereits voll im Gang, auch organisatorisch sei man für diesen Cup-Schlager im Black Crevice Stadion bestens gerüstet.

"Sportlich gesehen sind wir natürlich krasser Außenseiter, aber wird werden uns so teuer wie möglich verkaufen", sagt Preiner. Für beide Teams ist das Cup-Spiel auch eine Generalprobe. Eine Woche später beginnt die Meisterschaft sowohl in der Bundesliga als auch in der Regionalliga.

Auftakt gegen WAC

Die UVB Vöcklamarkt startet mit einem Heimspiel in die Meisterschaft 2019/2020 der Regionalliga Mitte. Gegner am Freitag, 26. Juli, 19 Uhr, sind die WAC Amateure. Personelle Veränderungen: Thomas Höltschl wechselt zu USK Anif und Joachim Gilhofer beendet nach der schweren Verletzung seine Karriere. Mit Manuel Gerbl kehrt ein "alter Bekannter" vom SV Straßwalchen zurück nach Vöcklamarkt und soll die Kampfmannschaft verstärken.

Im Vorjahr gewann der LASK ein Benefizspiel zugunsten der Special Olympics in Vöcklamarkt mit 1:0.
Erst kürzlich gastierte der LASK bei einem Freundschaftsspiel gegen den ATSV Zipf in der Nachbargemeinde Neukirchen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen