Voller Sack für LCAV Jodl packaging bei Geländelauflandes – erstmals Gold für „Cäsar“

Erster Titel für "Cäsar" - Andreas Kaiser (StNr. 83)
4Bilder

Das Geländelaufteam des LCAV Jodl packaging sorgte bei der Landesmeisterschaft in Molln für eine starken Auftritt. Die rekordverdächtige Jodl-Mannschaft schickte 31 AthletInnen an den Start und kam mit einem vollen Sack von 18 Medaillen nach Hause – davon 9 x Gold. Nicht weniger als 3 Einzeltitel (David Mayr, Andreas Kaiser und Mario Haberfellner) sowie 3 x Teamgold entfielen dabei auf das Konto der starken LCAV Jodl-Juniors.
Auf dem kräfteraubenden Parcours, der den Band- und Stützapparat viel abverlangte, feierten David Mayr (U14) und Andreas Kaiser (U18) ihre ersten Landesmeistertitel. Mayr sorgte für ein sehenswertes Fotofinish, als er auf den letzten Metern noch mächtig aufholte und sich schlussendlich mit Paul Seyringer (TSV Frankenburg) ex aequo den Sieg teilte. Der Frankenburger Andreas Kaiser – von einigen Freunden auch „Cäsar“ (nickname) genannt - ging in der U18 Klasse als Außenseiter ins Rennen, versetzte aber die Konkurrenz deutlich, als er auf der letzten von drei Runden noch einen Gang zulegen konnte. Von den arrivierten LäuferInnen zeigte sich besonders Martina Bruneder – Winter in einer blendenden Verfassung. Die Frankenmarkterin konnte der EM-Kandidatin Anita Baierl (Zürich 2014) lange Zeit Paroli bieten, ehe sie schließlich ungefährdet auf dem zweiten Platz einlief. Endris Seid duellierte sich bei den Männern großteils mit Nikolaus Franzmair (ULC Linz). Seid wurde auf den letzten Metern noch vom lachenden Dritten, Jürgen Aigner (LAG Ried), auf den dritten Platz verwiesen. Sowohl die Jodl Damen (Bruneder-Winter, Huber, Bachl) als auch die Männer (Seid, Haberfellner, Dißlbacher) jubelten über Mannschaftsgold. Bei der Staatsmeisterschaft in Kärnten werden am Wochenende für das Jodl Team die Trauben deutlich höher hängen. Die eine oder andere Teammedaille sollte aber auf jeden Fall drinnen sein.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen