Volleyball: SMS Mondsee wieder Bezirksmeister

Das Volleyballteam der SMS Mondsee fährt auch heuer wieder als Bezirksmeister zum Schülerliga-Landesbewerb.
  • Das Volleyballteam der SMS Mondsee fährt auch heuer wieder als Bezirksmeister zum Schülerliga-Landesbewerb.
  • Foto: SMS Mondsee
  • hochgeladen von Alfred Jungwirth

MONDSEE. In der letzten Runde der Volleyball-Schülerliga sicherte sich das favorisierte Team der SMS Mondsee wie schon in den vergangenen Jahren ohne Satzverlust den Bezirksmeistertitel. Zweiter wurde die Unesco-NMS Mondsee vor der Sport-NMS Schwanenstadt und der SMS Wolfsegg. Die beiden Mondseer Teams haben sich damit für den Landesbewerb der oberösterreichischen Schülerliga qualifiziert. Ende April findet die Bundesmeisterschaft in Oberösterreich statt. Das siegreiche Schülerliga-Team der SMS Mondsee: Kapitänin Maria Sperr, Emilia Purer, Amelie Rinnerthaler, Annabel Kauffmann, Tina Huber, Elisa Steininger, Eva Loidl, Marlene Schindlauer, Karolina Sperr, Lena Springl, Christina Ablinger, Theresa Maderecker, Marlies Beinsteiner.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen