Firmenstipendien für FH-Studenten

BEZIRK. Automatisierungstechniker sind am Arbeitsmarkt gefragt. Gerade in Hinblick auf Smart Production und Industrie 4.0 setzen Unternehmen auf junge, top ausgebildete Akademiker, die Know-how aus Maschinenbau und Elektrotechnik vereinen. B&R Industrial Automation, die Stiwa-Group und Trumpf Maschinen Austria bieten deshalb Automatisierungstechnik-Studierenden der FH OÖ je 15.000 Euro Firmenstipendium an. Bewerben können sich Maturanten, die im Oktober 2018 mit dem Studium beginnen. „Das Stipendium für den Studiengang Automatisierungstechnik ist für uns die ideale Gelegenheit, die ExpertInnen von morgen intensiv kennenzulernen und so eine Win-win-Situation für beide Seiten zu erzeugen“, sagt Peter Sticht, Geschäftsführer der STIWA Holding GmbH. Weitere Infos: fh-ooe.at/stipendium-at

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen