Gewerbemeile in Straß: Über 30 Betriebe dabei

STRASS i.A. Erstmals findet heuer am 13. April, ab 10.00 Uhr, die Straßer Gewerbemeile statt. Über 30 Straßer Betriebe präsentieren dabei gemeinsam mit ortsansässigen Vereinen ihre Produkte und Leistungen im Rahmen eines Tags der offenen Betriebstür. Die Gewerbemeile findet direkt im Zentrum von Straß statt und wird von einem attraktiven Rahmenprogramm für Jung und Alt begleitet. Der Tag klingt am Abend mit dem ersten Straßer Frühlingsfest im Turnsaal der Volksschule aus. Die Straßer Gewerbemeile wurde als Projekt im Zuge des Agenda 21-Prozesses "Gemeinsam.Leben.Straß" entwickelt und wird von einer Arbeitsgemeinschaft aus mehreren Straßer Unternehmen organisiert. „Wir wollen die Straßer Wirtschaft stärken und unsere Gemeinde als attraktiven Wirtschaftsstandort präsentieren. Alle Betriebe waren von Anfang an mit Begeisterung bei der Sache,“ erklärt Wirtschaftsbund-Obmann Thomas Mayrhofer.

Autor:

Christine Steiner-Watzinger aus Vöcklabruck

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.