Makler in Zell am Pettenfirst eröffnet

ZELL AM PETTENFIRST. Hermann und Gabriele Pohn-Mairinger (r.) eröffneten am Sonntag ihr neues Maklerbüro in Zell am Pettenfirst. Ganz nach dem Motto „Stillstand bedeutet Rückstand“ wurde nach einer zehnmonatigen Bauphase das Ziel der Eröffnung pünktlich zum 20-jährigen Dienstjubiläum als Versicherungsmakler erreicht. „Die Eröffnung war ein voller Erfolg“ sagt Hermann Pohn-Mairinger. Zahlreiche Besucher nutzten den Tag der offenen Tür, um die neuen Büroräumlichkeiten zu besichtigen. Baumeister Franz Reiter-Kofler (l.) von der Firma Planholz überreichte zur Eröffnung ein Geschenk.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen