Hauptversammlung Lenzing AG
Neuer Aufsichtsrat und keine Dividende 2019

Virtuelle Hauptversammlung. Prognose 2020 bleibt ausgesetzt, keine Dividende 2019, neuer Aufsichtsrat.
2Bilder
  • Virtuelle Hauptversammlung. Prognose 2020 bleibt ausgesetzt, keine Dividende 2019, neuer Aufsichtsrat.
  • Foto: Franz Neumayr/Lenzing AG
  • hochgeladen von Jürgen Pouget

Die Hauptversammlung der Lenzing AG bestellt neuen Aufsichtsrat und schüttet für Geschäftsjahr 2019 keine Dividende aus. Melody Harris-Jensbach neu im Aufsichtsrat. 

LENZING. Die diesjährige Hauptversammlung der Lenzing AG hat gestern, Donnerstag 18. Juni 2020, für das Geschäftsjahr 2019 beschlossen, keine Dividende auszuschütten. Im Jahr zuvor waren es 5 Euro je Aktie gewesen. Melody Harris-Jensbach, Vorstandsvorsitzende des Outdoorbekleiders Jack Wolfskin, wurde neu in den Aufsichtsrat gewählt. Felix Fremerey schied aus dem Aufsichtsrat aus.

Hauptversammlung virtuell in Echtzeit

Aufgrund der Corona-Pandemie wurde die 76. ordentliche Hauptversammlung ab 10 Uhr zur Gänze im Internet unter www.lenzing.com übertragen. Die Übertragung gab den Aktionären die Möglichkeit, in Echtzeit die Präsentation des Vorstandes und die Beantwortung der Fragen der Aktionäre zu verfolgen.

Den Mitgliedern des Vorstandes und des Aufsichtsrates wurde in der Hauptversammlung für das Geschäftsjahr 2019 die Entlastung erteilt und die Festsetzung der Vergütung an die Mitglieder des Aufsichtsrates wurde beschlossen. Zum Abschlussprüfer für den Jahresabschluss und den Konzernabschluss für das Geschäftsjahr 2020 wurde die KPMG Austria GmbH Wirtschaftsprüfungs- und Steuerberatungsgesellschaft bestellt.

Harris-Jensbach neu im Aufsichtsrat

Mit Ablauf der Hauptversammlung schied Felix Fremerey auf eigenen Wunsch aus dem Aufsichtsrat aus. Er war seit 2018 Mitglied im Aufsichtsrat und damit in verschiedenen Ausschüssen der Lenzing AG tätig. Neu in den Aufsichtsrat bis zur ordentlichen Hauptversammlung 2024 wählte die Hauptversammlung Melody Harris-Jensbach. Sie ist seit November 2014 Vorstandsvorsitzende/Chief Executive Officer bei Jack Wolfskin GmbH & Co. KGaA. Außerdem wurden die Aufsichtsratsmandate von Franz Gasselsberger bis zur ordentlichen Hauptversammlung 2023 und Patrick Prügger bis zur ordentlichen Hauptversammlung 2022 verlängert.

Die neun Kapitalvertreter im Aufsichtsrat der Lenzing AG sind somit Peter Edelmann, Veit Sorger, Helmut Bernkopf, Christian Bruch, Stefan Fida, Franz Gasselsberger, Melody Harris-Jensbach, Patrick Prügger und Astrid Skala-Kuhmann.

In der an die Hauptversammlung anschließenden konstituierenden Aufsichtsratssitzung wurde Peter Edelmann zum Aufsichtsratsvorsitzenden und Veit Sorger zum stellvertretenden Aufsichtsratsvorsitzenden der Lenzing AG gewählt.

Virtuelle Hauptversammlung. Prognose 2020 bleibt ausgesetzt, keine Dividende 2019, neuer Aufsichtsrat.

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.



Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen