Spannende Kennenlern-Tage

Alle neuen 56 Lehrlinge und zwei Ausbilder haben Anfang September an den Stiwa-Kennenlerntagen am Feuerkogel teilgenommen. Sie waren mit viel Begeisterung bei den einzelnen Spielen dabei.
2Bilder
  • Alle neuen 56 Lehrlinge und zwei Ausbilder haben Anfang September an den Stiwa-Kennenlerntagen am Feuerkogel teilgenommen. Sie waren mit viel Begeisterung bei den einzelnen Spielen dabei.
  • Foto: Stiwa
  • hochgeladen von Maria Rabl

ATTNANG-PUCHHEIM. 56 neue Lehrlinge beginnen heuer ihre Lehre bei Stiwa. Gemeinsam mit zwei Ausbildnern verbrachten sie Anfang September zwei Kennenlern-Tage am Feuerkogel. „Wir wollen unseren Lehrlingen den besten Start ermöglichen. Sie sollen sich in einem spannenden Umfeld kennenlernen, Spaß an gemeinsamen Projekten haben und dabei Freundschaften schließen“, berichtet Helmut Brummayer, Ausbilder bei Stiwa.

Gemeinsame Projekte

Der Team-Spirit und das Arbeiten an gemeinsamen Projekten standen dabei im Vordergrund. Am ersten Tag konnten die neuen Lehrlinge bei mehreren Spielen das Arbeiten in der Gruppe spielerisch ausprobieren. Am zweiten Tag stand dann „Action“ im Zentrum: Die Lehrlinge mussten in fünf Gruppen mit mehreren Utensilien wie Hölzern, Autoschläuchen, Seilen und Luftpumpen selbstständig Flöße bauen und anschließend eine kleine Strecke bewältigen.

Wichtige Erfahrungen

„Diese Kennenlern-Tage veranstalten wir jedes Jahr. Es ist für die Lehrlinge eine tolle Gelegenheit, sich in diesen zwei Tagen intensiv kennenzulernen und spielerisch neue Freundschaften zu knüpfen. Sie haben dabei die Gelegenheit, selbst Neues auszuprobieren und zu testen, was funktioniert, oder auch nicht. Diese Erfahrungen sind ganz wichtig“, sagt Helmut Brummayer.

Arbeitskollegen und Freunde

Lehrling Lukas Weilguni (17) war begeistert: „Am Anfang war ich schon etwas nervös, weil ich niemanden kannte. Jetzt aber bin ich total erleichtert: Die zwei Tage haben total Spaß gemacht und ich habe neue Freunde kennengelernt, mit denen ich jetzt auch in der Werkstatt arbeiten werde." Auch Isabella Lösch (16) freut sich schon auf ihre Lehrzeit: "Wir waren immer als Team unterwegs und haben von Beginn an viel Verantwortung von den Ausbildern bekommen."

Alle neuen 56 Lehrlinge und zwei Ausbilder haben Anfang September an den Stiwa-Kennenlerntagen am Feuerkogel teilgenommen. Sie waren mit viel Begeisterung bei den einzelnen Spielen dabei.
Autor:

Maria Rabl aus Vöcklabruck

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.