Wirtschaftskammer
WIPA-Geschäftsführer an der Spitze der OÖ. Personaldienstleister

Wolfgang Langthaler ist neuer Berufsgruppensprecher.
  • Wolfgang Langthaler ist neuer Berufsgruppensprecher.
  • Foto: Wirtschaftsbund
  • hochgeladen von Alfred Jungwirth

ATTNANG-PUCHHEIM. Nach dem Ausscheiden von Hermann Danner wurde Wolfgang Langthaler (47), Eigentümer der Firma WIPA GmbH in Attnang-Puchheim, zum neuen Berufsgruppensprecher der Arbeitskräfteüberlasser in der Fachgruppe der Gewerblichen Dienstleister.bestellt.

Langthaler führt das Familienunternehmen mit mehr als 200 Mitarbeitern in zweiter Generation und hat sich neben der klassischen Personalbereitstellung und Personalvermittlung auch auf technische Auftragsarbeiten mit einer eigenen Produktionshalle spezialisiert. Damit gehört er im Bezirk Vöcklabruck inzwischen zu den Top-30-Unternehmen. Langthaler ist darüber hinaus auch Absolvent des Wirtschaftsbund-Mentorings und seit zehn Jahren Wirtschaftsbund-Obmann in Attnang-Puchheim. Der begeisterte Mountainbiker ist seit 2015 in der Fachgruppe der Gewerblichen Dienstleister auf einem Wirtschaftsbund-Mandat aktiv und vertritt nunmehr die Interessen von rund 600 oberösterreichischen Personaldienstleistern, darunter circa 150 Arbeitskräftevermittler und 450 Arbeitskräfteüberlasser.

Seine wichtigste Aufgabe wird neben den Kollektivvertragsverhandlungen vor allem der Kampf für eine klare Positionierung und Imageverbesserung der Branche sein. Langthaler will sich weiters um die kontinuierliche Weiterentwicklung der Branche hinsichtlich Qualitätssicherung und -steigerung durch Weiterbildung und Aufklärung kümmern und die gute Arbeit seines Vorgängers fortsetzen.

Autor:

Alfred Jungwirth aus Vöcklabruck

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.